Z80-MBC2

Neuentwicklung von CP/M-Rechnern und Komponenten
Antworten
Gerd
Beiträge: 6
Registriert: 18. Jun 2019, 18:18
Wohnort: Bad Sassendorf
Kontaktdaten:

Z80-MBC2

Beitrag von Gerd » 10. Jan 2024, 18:52

Moin,
gerade fertig geworden, ein Z80 kombiniert mit ATMEGA um die IO-Karten nachzubilden.

cu
Gerd
--
Dateianhänge
Z80-MBC2-20240110-Board-r.jpg
Z80-MBC2-20240110-Board-r.jpg (144.75 KiB) 6281 mal betrachtet
Z80-MBC2-20240110-Total-r.jpg
Z80-MBC2-20240110-Total-r.jpg (96.34 KiB) 6281 mal betrachtet

Benutzeravatar
Alfred
Beiträge: 278
Registriert: 17. Jun 2019, 18:47
Wohnort: Enzkreis

Re: Z80-MBC2

Beitrag von Alfred » 13. Jan 2024, 09:28

Hallo Gerd,

Glückwunsch, funktioniert ja prima :D

Gruß
Alfred

Gerd
Beiträge: 6
Registriert: 18. Jun 2019, 18:18
Wohnort: Bad Sassendorf
Kontaktdaten:

Re: Z80-MBC2

Beitrag von Gerd » 16. Jan 2024, 17:05

Hallo Alfred,

ja, klappt alles. Der die einzelnen Bausätze waren aber auch sehr gut dokumentiert
und von sehr hoher Qualität. Alles ist beschriftet und vorsortiert, "premium" nenne ich das!
Meinem System von 1986 trauer ich schon nach,
allerdings was mich gerade begeisterte:
Von den alten 5,25" hatte ich die Inhalte auf DOS koopiert (22DSK)
Zwei Programme, SWEEP und XDIR, gerade auf die mSD Karte kopiert,
gestartet, funktioniert :-)
Herzliche Grüße,
Gerd

Benutzeravatar
Alfred
Beiträge: 278
Registriert: 17. Jun 2019, 18:47
Wohnort: Enzkreis

Re: Z80-MBC2

Beitrag von Alfred » 16. Jan 2024, 18:34

Hallo Gerd,

das freut doch den Bastler, konnte meine ersten Disketten auch noch lesen.
Hab die zum Glück alle aufgehoben, auch ein paar alte Systeme aus der Zeit.

Viel Spaß
Alfred

genie3s
Beiträge: 85
Registriert: 1. Sep 2019, 16:49

Re: Z80-MBC2

Beitrag von genie3s » 22. Jan 2024, 19:43

Sehr schönes System - Es fehlt nur noch das Z-System.

Es ist hier zu bekommen: http://www.gaby.de/downform.htm und auf "Mail an Jay Sage" klicken.

Die Antwort für mich kam sehr schnell.

Auch ist die ZNode51 durchaus interessant. http://www.znode51.de/
mit freundlichen Grüßen

Fritz

Gerd
Beiträge: 6
Registriert: 18. Jun 2019, 18:18
Wohnort: Bad Sassendorf
Kontaktdaten:

Re: Z80-MBC2

Beitrag von Gerd » 6. Jun 2024, 18:06

Moin,
jetzt auch mit der original ELZET 80 Tastatur von 1986 und EPSON FX-80+ Drucker
Ein ATmega328P empfängt von der ELZET 80 Tastatur, Betriebsart 7 "80", den HEX-Wert der jeweiligen Taste
und generiert dazu den erforderlichen ScanCode Set2 PS2 für das Terminal uTerm2-S
noch 2 Bilder
(bei Maximale Dateigröße pro Anhang: 256 KiB. ist etwas wenig)
Dateianhänge
20240605_Uebersicht.jpg
20240605_Uebersicht.jpg (131.31 KiB) 3125 mal betrachtet
20240604_Konverter.jpg
20240604_Konverter.jpg (137.42 KiB) 3125 mal betrachtet

genie3s
Beiträge: 85
Registriert: 1. Sep 2019, 16:49

Re: Z80-MBC2

Beitrag von genie3s » 11. Jun 2024, 15:09

Da könnte ich schon neidisch werden. ;-)
mit freundlichen Grüßen

Fritz

Benutzeravatar
Alfred
Beiträge: 278
Registriert: 17. Jun 2019, 18:47
Wohnort: Enzkreis

Re: Z80-MBC2

Beitrag von Alfred » 28. Jun 2024, 13:37

Besonders bei dem schönen Keyboard ;-)!

Antworten